Hilfe für Kinder

Spenden helfen!

Tagesheim „Sf. Vasile cel Mare“, in Caransebes

In der Nachbarstadt Caransebes (100 km von Temesvar entfernt) werden etwa 80 bedürftige Kinder nachmittags in einem Tagesheim betreut. Sie werden mit Kleinbussen von ihren Schulen abgeholt und am Spätnachmittag nach Hause gebracht, weil das Tagesheim ziemlich abgelegen am Stadtrand liegt. Im Tagesheim erhalten sie ein warmes Mittagessen, werden dann bei den Hausaufgaben betreut und können gemeinsam spielen.

Diese Familie hat große Mühe, finanziell zurecht zu kommen

 

Die Kinder kommen entweder aus desorganisierten Familien, wären ohne dieses Betreuungsangebot weitgehend sich selbst überlassen und würden verwahrlosen, oder aus bitter armen Familien, die dankbar sind, dass sich ihre Kinder mittags satt essen und danach in geheizten Räumen aufhalten können, oder sie leben nur bei ihrer Mutter, die sich aber tagsüber nicht um sie kümmern kann, weil sie arbeiten muss.

Diese Familie hat große Mühe, finanziell zurecht zu kommen

 

Dank der Hilfe von Sponsoren und freiwilligen Helfern aus Holland konnten vor einigen Jahren 2 zusätzliche Spielräume hergerichtet und die Küche renoviert werden.

Träger des Tagesheims ist die orthodoxe Kirche, die aber nur wenig Geld für die Verpflegung der Kinder zur Verfügung stellen kann. Ich bitte daher um Spenden, damit die armen Kinder im Tagesheim mittags nahrhaft und gesund verpflegt werden können.

Spenden helfen ...

Mechtild Gollnick

Einige unterstützete Projekte - einfach auf das Bild klicken!
 
 
Aktuelle Seite: Home Tagesheim „Sf. Vasile cel Mare“, in Caransebes
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok